Horizons Unlimited - The HUBB

Horizons Unlimited - The HUBB (http://www.horizonsunlimited.com/hubb/)
-   Trip Transport (http://www.horizonsunlimited.com/hubb/trip-transport/)
-   -   Fees by arriving in OZ (http://www.horizonsunlimited.com/hubb/trip-transport/fees-by-arriving-in-oz-58659)

shovpow 12 Aug 2011 21:45

Fees by arriving in OZ
 
Hi,
can anybody tell me something about the costs and fees coming up when the bike has arrived in Australia, like harbor fees and so on.
Thanks for your appreciated feedback.
Robert

RogerM 13 Aug 2011 05:46

Sorry no definitive answer, it will vary according to the port your bike arrives at.

Quarantine inspection - about $120 to $180
Cleaning fees if required - about $100 to $200
Customs stamping carnet about $50 to $100

Port fees - as % of whatever the shipping line pays for each unit unloaded.
Stevedores fees - unloading ship $?
Transport off wharf will vary, best to use a wharf based container unpacking service.

KevOK 13 Aug 2011 06:28

Bring your own lube,
they wont even offer you any.

best of luck

boomer.de 23 Aug 2011 07:26

Hi Robert,

after 8 month in Australia we just updated our blog with all the details for Australia. Maybe this can help you a bit: FAZIT Australien - boomer.de bike-travel It`s in german but that shouldn`t be a problem for you :)
We didn`t have to pay any fees at the customs for the carnet.

When and where starts your Ozzie-Adventure? We`re in New Zealand since one week - still waiting for our bikes to arrive here in Auckland too. :(

All the best for your trip. And if you have any further questions, please don`t hesitate to contact us.

Cheers,
Kati & Jens

shovpow 24 Aug 2011 20:53

Hi Kati, hi Jens,
sure it´s no problem to understand german. Klasse daß Ihr auch nach Neuseeland übergesetzt habt und schade, dass wir zuerst in Oz ankommen und dann auch nach Nz übersetzen. Zuerst war geplant in Nz anzukommen.
Wir starten hier am 4 Nov. und sollten so am 7. in Perth ankommen. Die Motorräder werden spätestens am 19. September hier abgeholt (mir graust schon da der MOtor der HD noch immer nicht zusammengebaut ist).
Habt Ihr von Oz nach Nz verschifft? Ich habe verschiedentlich gelesen, dass das verschiffen gerade so teuer ist wie das fliegen aber viel länger dauert.
Wenn Ihr mir dazu noch ein paar Tips habt, das wäre klasse.
Werde auf jeden Fall manch bei Euch nachlesen.
Viele Grüsse Robert

boomer.de 25 Aug 2011 04:04

Hi Robert,

wir dachten auch zuerst an einen Transport per Flieger. Aber die Handlingzeiten waren 2-4 Tage und der Preis für 2 bikes fast $ 4000. Wir haben eine Reederei (Wallenius Wilhelmsen) gefunden, die von Brisbane aus einmal monatlich mit einem RoRo (Roll on Roll off)-Schiff nach Auckland fahren. Dazu brauchten wir wenigstens keine Crate, sondern die Motorräder werden auf das Schiff gefahren. Das kostet $ 1100 pro Motorrad. Hinzu kommen dann noch die Hafengebühren hier in Auckland. Dazu können wir hoffentlich in der nächsten Woche mehr berichten, denn am Wochenende sollen unsere "Babies" endlich ankommen.

Bei weiteren Fragen, einfach melden. Ansonsten alles Gute für Euren Trip und einen reibungslosen Ablauf der bürokratischen Hürden :mchappy:

shovpow 25 Aug 2011 21:25

Hi Ihr Beiden,
drücke Euch die Daumen, dass das alles klappt mit den Mopeds. Wir reisen mit einer alten Triumph Bj 73 und einer HD Bj82. Ich hab mittlerweile zwei Angebote eines fürs Schiff und eines für den Flieger. Der Flieger kommt dabei für die HD Kiste 260x110x110cm und 400kg schwer auf ca. 1100 € die Triumph habe ich noch nicht ausgerechnet. Das Schiff sollte von Melbourne aus ca. 600€ kosten aber 7 Tage brauchen (im Container mit Kiste). Wenn Ihr in der Zukunft Kisten braucht geht doch mal beim Händler vorbei (BMW, HD oder Suzuki) die geben einem oft die Gestelle mit Karton ab mit denen die Motorräder ins Land kommen. Die werden wir auch nutzen mit einer Verstärkung darunter.
Ich bin auch beim Karlsruher und Q-rpfälzer Stammtisch (BoFo bzw. Bofcom) habe darüber schon von eurer Reise gehört.
Viele Grüsse
Robert

shovpow 25 Aug 2011 21:30

Hey, got a message that with such old bikes we have 1982 and 1973 it would be cheaper to pay the import tax and claim it back again when you leave the country then paying a carnet which is 160€ per bike (and unknown handling fee). Anybody more with experiences like that?
Regs Robert

RogerM 26 Aug 2011 20:25

As a tourist you can only bring a vehicle into Aus using a carnet - has been since about 2009/08. Do a weblookup on "VSB10" which gives you the details.


All times are GMT +1. The time now is 16:48.


vB.Sponsors